FANDOM


830px-Tea Garden Logo.png

"Was für eine Nacht ich geplant habe. Alles ist bereit. Blumen, Wein, sogar zwei Tickets für den 'Tea Garden'.Nichts bringt die Mädchen so in Stimmung wie eine Nacht in Arcadia ."-Dieter Sonnekalb

Der Tea Garden war einst der romantischste Ort in ganz Rapture und die meist bezahlte Attraktion in Arcadia. Die blühenden Bäume und kleinen Bäche waren für die Bürger geschaffen worden, die sich nach dem Leben an der Oberfläche sehnten.

BioshockBearbeiten

Der Tea Garden ist der erste Ort, den Jack findet, nachdem er aus dem Tunnel des Schmugglerverstecks Arcadia erreicht hat. Obwohl die Umgebung unbewohnt ist, kann man trotzdem auf einzelne Splicer treffen, die etwas zum Überleben suchen. Der Garden besteht aus drei Bereichen, dem Haptgarten, dem Friedhof (Memorial Garden) und einem Lagerraum für Angestellte.

Der HauptgartenBearbeiten

Dieser ähnelt einen kleinen Park. Er enthält einen Wasserfall, einen kleinen Bach mit Holzbank und sonstigen Parkbänken um einen Park an der Oberfläche nachzuahmen. Die Decke und die vielen Rohre Raptures sind angestrichen, damit sie wie der Himmel aussehen.Auch gibt es große Belüftungsanlagen überall in den Wänden, um Frischluft und leichten Wind zu gewährleisten.Eine Leiche, kaputte Stühle und ein Tisch können im Bach gefunden werden. Es ist möglich dass es sich um Angelina handelt, Opfer eines gescheiterten Dates mit Dieter Sonnekalb .

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki