FANDOM


Gear 30.png

für Burial at Sea siehe: Air Grabber

Der Sky-Hook ist eine Nahkampfwaffe in BioShock Infinite. Er wird allerdings hauptsächlich genutzt, um sich mit den Sky-Lines fortzubewegen. Zum ersten Mal sieht der der Spieler bzw. Booker DeWitt den Sky-Hook zu Beginn des Spiels, auf dem Weg zum Jahrmarkt. Der Sky-Hook wird in Kombination mit der Kraft/Vigor "Ladung" benutzt, um Gegner wegzustoßen oder Schaden zu verursachen.

Zweck, Nutzen und Funktion Bearbeiten

Skyhookworld bsi.png
Der Sky-Hook wird von Fink Manufacturing hergestellt und funktioniert rein mechanisch. Um den Sky-Hook richtig einzusetzen benötigt man eine Skyline. Diese muss aktiviert werden, damit sich der Sky-Hook einklinken kann und sie transportfähig ist. Der Sky-Hook war hauptsächlich nur für die Polizisten der Gründer vorgesehen, damit diese leichter gegen die Vox Populi vorgehen können. Booker nutzt den Sky-Hook jedoch nicht nur zur Fortbewegung, sondern auch als Nahkampfwaffe. Er schwingt den Sky-Hook gegen anstürmende Gegner. Wenn der Gegner schon einiges an Lebensenergie verloren hat, kann Booker ihn auch mit einer Nahkampf-Exekution auslöschen. Dabei erscheint ein kleiner Totenkopf über dem Kopf des Gegners.

Übersicht aller Waffen: Waffen aus Bioshock Infinite

TriviaBearbeiten

  • Es gibt ein funktionierendes Replika des Sky-Hook von NECA
  • Der Sky-Hook hat sein Aussehen im Laufe der Entwicklung drei mal verändert.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki