Fandom

BioShock Wiki

Seeschnecken

937Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
63.jpg

Die Seeschnecke oder ADAM-Schnecke (eng: Sea Slug) ist ein Tiefseelebewesen welches eine natürliche viskose Gen verändernde Masse produziert welches unter dem Namen ADAM bekannt ist. Die Seeschnecke bezieht ihren natürlichen Lebensraum im Nordatlantik bzw. sie kommt in Rapture und um Rapture herum häufig vor. Sie wird genutzt um ADAM zu gewinnen welches zur Plasmid Produktion genutzt wird. Die Schnecke selbst produziert das ADAM durch eine Mutation welche durch eine Pflanze hervorgerufen wurde welche das ADAM in ihren "Blüten" trägt.

Jedoch kann eine Seeschnecke nur einmal ADAM liefern. Verliert sie das ADAM stirbt sie. Findet sie jedoch einen Wirt mit dem sie eine Symbiose eingehen kann, kann sie ADAM weiter Produzieren und aufnehmen. Als Wirt wurden in Rapture kleine Mädchen im alter von 5-8 Jahren genutzt. Sie wurden als Little Sisters bezeichnet da sie durch die Symbiose mit der Schnecke im übertragenen Sinne die "Schwester" der Schnecke sind.

EntdeckungBearbeiten

Bioshock Sea Slug.jpg

Seeschnecke in BioShock

Endeckt wurde die Seeschnecke per zufall. Als Brigid Tenenbaum einen Kriegsverwundeten Dockarbeiter in Neptune's Bounty, ganz normal Ball Spielen sah. Dieser Schmuggler hatte nämlich zwei verkrüppelte Hände und wurde am Tag zuvor von der Seeschnecke gebissen und konnte am nächsten Tag seine Hände zum ersten Mal seit Jahren wieder richtig bewegen.

BioShockBearbeiten

Hauptartikel: BioShock

Hat Jack bzw. der Spieler einen Big Daddy mit einer Little Sister besiegt kann er die Little Sister ausbeuten oder retten. Beutet er sie aus holt er die Seeschnecke aus dem Bauch der Sister und kann sie eine große Summe ADAM erwirtschaften.

BioShock 2Bearbeiten

Bioshock 2 Sea Slug.jpg

Seeschnecke in BioShock 2

Hauptartikel: BioShock 2

Ähnlich wie in BioShock kann Subject Delta die Sister ausbeuten oder retten. Beutet man die Sister aus erhält man wie gewohnt die Seeschnecke. Befindet sich Delta außerhalb der Gebäude Raptures kann er an manchen Orten Seeschnecken finden und sie aufsammeln. Pro Seeschnecke kann er 10 ADAM bekommen.

Minerva's DenBearbeiten

Hauptartikel: Minerva's Den

Im BioShock 2 DLC Minervas Den besteht ebenfalls die Möglichkeit der Ausbeutung und Rettung. Wie im Hauptspiel kann der Spieler Seeschnecken in den Außenbereichen finden. Einige Seeschnecken befinden sich in Gläsern welche der Spieler aber erst zerstören muss um an die Schnecke zu kommen.

Burial at Sea - Episode 1Bearbeiten

BioShockInfinite 2013-11-30 12-21-10-709.png

Seeschnecken in Burial at Sea

Hauptartikel: Burial at Sea - Episode 1

Im BioShock Infinite DLC Burial at Sea - Episode 1 findet man ein paar Seeschnecken auf einer Fensterbank in der nähe des The Watched Clock in der High Street.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki