FANDOM


Beamgunworld bsi
Mikrowelle
Schaden: Hoch
Feuerrate: Hoch
Streuung: Hoch
Rückstoß: Normal
Magazingröße: 300
Max. Munition: 300+300
100px-Radar Range Icon
Die Mirkowelle (eng:Radar Range) ist eine Waffe in dem BioShock Infinite DLC Seebestattung - Episode 1 und Episode 2. Der Spieler findet die Waffe im Bistro bei den Haushaltswaren hinter einer verschlossenen Tür, die man mit dem Code 3-9-5-8 öffnen kann.

GameplayBearbeiten

Die Mikrowelle ist eigentlich ein Haushaltsgerät das von Fontaine Futuristics entwickelt wurde um Gerichte wie z. B. Truthahn schneller zu kochen. Allerdings lässt sie sich auch auf Menschen, bzw. an Splicern anwenden. Wird ein Splicer von der Mikrowelle getroffen verlangsamt dieser seine Bewegungen. Nach knapp 3 - 5 Sekunden explodiert er und kann dadurch umherstehende Splicer mit in den Tod reisen.

Da der Wirkungsgrad dieser Waffe sehr hoch ist, ist sie eine sehr effiziente Waffe, welche allerdings einen sehr hohen Munitionsverbrauch hat.


UpgradesBearbeiten

Upgradetyp Kosten Effekt
Mrikowelle Mod 1: $150 Verlangsamt Splicer
Mirkowelle Mod 2: $200 25% Mehr Schaden wenn der Splicer explodiert

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki