FANDOM


Masha Lutz Portrait.png
"Marsha, Liebling, wir wissen nicht, was dir zugestoßen ist ... Ryans Männer haben dich uns weggenommen und sagten, sie brauchen dich, um Rapture zu retten. Wer braucht ein Kind, um eine Stadt zu retten? – Mariska Lutz

Marsha Lutz war die Tochter von Samuel und Mariska Lutz. Höchstwahrscheinlich wurde sie in Rapture geboren, da in einem Tagebuch von Mariska klar wird, dass Marsha noch nie einem Baum gesehen hat, bevor sie Arcadia besucht hat. Während des Bürgerkrieges in Rapture wurde Marsha von Ryans Leuten entführt und zu einer Little Sister gemacht. Ihre Eltern hatten die Hoffnung, dass sie ihren Weg allein zu ihnen zurückfinden würde.

Doch eines Tages waren sie Augenzeuge, wie Marsha Hand in Hand mit einem Big Daddy ADAM aus einer Leiche erntete. Durch Dr. Suchongs Konditionierung sah Marsha ihre Eltern nicht einmal an und hielt sich strikt an ihren Daddy. Ihre Eltern Mariska und Samuel ("Sammy") begingen aus Verzweiflung Selbstmord durch eine Überdosis (unbekannt wovon, wahrscheinlich Tabletten), doch das Schicksal von Marsha bleibt unbekannt. Sie ist höchstwahrscheinlich eine der Little Sisters, die man während des Spiels trifft.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki