FANDOM


Little sister's orphanageicon.png
Das Little Sisters Orphanage ist eine Zufluchtsstätte bzw. Zuhause für die little Sisters aus Rapture. Es wurde von Frank Fontaine an mehreren Orten in Rapture gegründet, wie Hestia oder Plaza Hedone. Fontaine benutzte das Waisenhaus als Vorwand, kleine Mädchen für die transformation in eine little Sister zu bekommen, sodass sie zu ADAM produzierenden Organismen wurden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Name "Little Sister" sich von dem Namen des Waisenhauses ableitet. Öffentliche Bekanntmachungen forderten die Eltern auf, ihre Mädchen in die Obhut des Waisenhauses zu geben, denn dort gäbe es kostenlose Bildung, Nahrung und Fürsorge. Dem gingen besonders die ärmeren Einwohner nach.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki