FANDOM


Ice Princess.png
„Premium-Kühlhäuser“

- gesehen auf einem Tor der Marke Ice Princess

Ice Princess ist ein Betreiber von Kühlhäusern um verschiedene Produkte so lange wie nötig frisch zu halten. Da frischer Fisch die Angewohnheit hat schnell schlecht zu werden, sind die meisten, wenn nicht sogar alle Kühlhäuser in Neptune's Bounty platziert. Auf Grund deren Größe besitzt Fontaine Fisheries einen Großteil der Kühlhäuser. Auf Grund mangelnder Wartung der einzelnen Einheiten seit dem Bürgerkrieg, sind alle Eingänge zu den Kühlhäusern zugefroren.

Nachdem Frank Fontaine in das Schmuggelgeschäft eingestiegen ist, wurden die Kühlhäuser nicht nur zur Kühlung von frischem Fisch verwendet. Diverse Leichen in den Kühlhäusern sind ein Indiz dafür, dass in den einzelnen Kühlkammern Menschen gefoltert und ermordet wurden. Des weiteren wurde hier eine beachtliche Menge an Schmuggelwaren versteckt. Der Eingang zum Schmugglerversteck ist hinter einem der Kühlhäuser verborgen. Diesen Bereich findet man nach dem Kampf mit Peach Wilkins.

Das Logo von Ice Princess ist eine junge Eisläuferin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki