FANDOM


Footlight Theater Logo
Das Footlight Theater war ein kleines Theaterhaus in dem Sander Cohen’s Happy Chappy und andere Theaterstücke aufgeführt wurden. Das Theater wurde hauptsächlich von der Arbeiterklasse Raptures besucht. Der Zuschauerbereich bot platz für 25 bis 30 Zuschauer. Die zweite Etage bestand aus einer Art Stehplatz-Loge. Der Eingang zum Kashmir Restaurant wird durch einen Fremdkörper blockiert. In der westlichen Ecke des Raumes befindet sich ein defekter Circus der Werte. Das Footlight Theater ist der Ort, an dem Jack erstmalig instruiert wird, was es mit den little Sisters und den Big Daddies auf sich hat. Dies geschieht während eine little Sister von einer Leiche ADAM sammelt. Atlas erklärt Jack, dass es sich bei den little Sisters nicht wirklich um Kinder handelt. Ein Splicer versucht währenddessen das Kind zu überfallen und wird kurzerhand von einem Big Daddy durch die Seitenscheine befördert.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki