FANDOM


Fishbowl diner.png
Das Fishbowl Diner wurde zentral, auf einem großen Platz in der Nähe des Atlantic Express Bahnhof am Pauper's Drop platziert. Das Gebäude ist nahezu komplett verbarrikadiert was darauf hindeutet, dass das Gebäude als Bollwerk gegen Ryans Sicherheitskräfte, Fontaines Splicer-Armee, der sogenannten Rapture Familie oder generell gegen Splicerangriffe diente. Eine Sicherheitskamera ist an der gegenüberliegenden Wand montiert und wird zusätzlich noch durch einen Geschützturm abgedeckt. Im späteren Verlauf des Spiels, nachdem Subject Delta Grace Holloway einen Besuch abgestattet hat, wird das Fishbowl Diner zusätzlich noch von einem Granatwerfer bewacht.

Im Inneren des Diners findet Subject Delta die Leiche von Tobias Riefers. Daneben liegen eine Shotgun, so wie auch den Türcode zu den Fontaine Kliniken. Seine Leiche beinhaltet ADAM und kann von einer little Sister abgeerntet werden. Nachdem der Spieler die Schrotflinte aufgenommen hat, wird er von einer Welle von Splicern angegriffen, die so wohl durch den Vordereingang, durch das Dach, den Seitenfenstern und auch durch die Küche reinstürmen. Das Dach den Diners ist über eine Außentreppe zugänglich und wird durch einen Geschützturm bewacht. Hinter dem Geschütz führen Holzplanken auf das Dach des gegenüberliegenden Gebäudes. Dort findet man hinter der Reklametafel das Tonikum Hackers Delight, so wie ein Audio-Tagebuch von Grace Holloway.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki